home

Versieglung von Betonboden – Industriereinigung mit Reinigungsmitteln für Profis

Zum Abdichten von einer Oberfläche oder deren Poren kann man eine Versieglung anwenden. Damit kann man das Eindringen von Fremdstoffen verhindern. Die Poren werden bei einer Versieglung ausgefüllt und eine dünne Schicht davon auf der Oberfläche gebildet, Je nach Material kan sich die Atmungsaktivität des Steins leicht reduzieren. Ein seidiger Glanz entsteht durch Versieglung auf der Oberfläche. Jedoch sollte man dringend eine ordentliche und richtige Beratung in Anspruch dabei nehmen. Man kann nämlich nicht jeden Stein versiegeln. Die meisten Natursteine, unglasierte Kunststeine und Feinsteinzeug sind satrk porös.

Durch Schleifen, Polieren und auch anderen Behandlungen können sich noch zusätzliche Poren bilden. Dort dringen sehr schnell Flüssigkeiten, wie Kaffee, Tee, Wein, Fette Farbstoffe und so weiter, in den Belag ein. Sobald der Belag nass ist, erkannt man das Eindringen an den dunklen Stellen. Durch einer Behandlung mit Schutzmitteln wird das vermieden und der Reinigungsaufwand wird deutlich reduziert.

Dadurch hat man längere Freude an einen schönen Belag. Eine weitere Art der Versieglung ist die Bodenversiegelung. Bei manchen Baumaßnahmen muss man den Boden abdecken. Jedoch kann im Bei Asphalt und Beton das Wasser dann nicht einsickern. Dem nach, muss dem Landverbrauch durch Errichtung von Bauten besondere Achtung geleistet werden.

Ein großer Umweltpluspunkte ist, wenn man bei der Gestaltung von Parkplätzen und Garagenzufahrten am eigenen Haus sogenanntes Befestigungsmaterial verwendet, weil man dann alles durchlässig ist und man dann noch an einen Grasanbau denken kann. Wenn man etwas mit natürlichen Boden durch der Bau werke des Menschen bedeckt, bezeichnet man es als Flächen- oder Bodenversiegelung.

Wenn in den Boden kein Niederschlag mehr eindringen kann und so viele nichts den normalen Ablauf des Prozesses gestoppt hat, spricht man von einer Flächenversiegelung. Zur Versiegelung werden auch nicht sichtbare Bauwerke unter der Erdoberfläche gezählt, wie zum Beispiel. Leitungen, Kanäle, Fundamente, verdichteter Betonboden und insbesondere verdichtete Kriegsschutthorizonte der Städte.  Spezielle Reinigungsmittel lösen jede Herausforderung und zur Not gibt es ja noch die Industriereinigung Berlin.